Unsere Leistungen: Überleitungspflege

Überleitungspflege ist das vermittelnde Element zwischen Krankenhaus und nachstationärer Versorgung.

Wir bieten pflegenden Angehörigen und ehrenamtlichen Pflegepersonen Unterstützung bei der Überleitung des Patienten aus dem Krankenhaus in die häusliche Versorgung an.

Wir organisieren bereits eingeführte Maßnahmen in nachstationärer Phase ohne Qualitäts- und Zeitverlust. Wir planen individuell in Absprache mit Patienten und Angehörigen die Entlassung aus dem Krankenhaus und gewährleisten eine begleitende und vollständige Versorgung.

Eine Vertrauensbasis durch vorzeitiges Kennenlernen hilft Probleme zu erkennen und lückenlos auf den Pflegeprozess hinzuarbeiten.

Pflegeüberleitung im Überblick:

  • Sozialpflegerische- und Unterstützungsmöglichkeiten (z.B. Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen),
  • Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten der nachstationären Versorgung,
  • Durchführung von Hausbesuchen,
  • Beratung und Anleitung von Patienten und deren Angehörigen je nach Krankheitsbild,
  • Einsatz von Heil- und Hilfsmitteln und deren korrekte Anwendung,
  • Beratung der Pflegeperson in Bezug auf die pflegerischen Verrichtungen und den eigenen Umgang mit Risiken und Belastungen,
  • Verhinderung von Verschlimmerungen der Erkrankungen durch vorbeugende Maßnahmen.
mdk_logo Medizinischer Dienst der Krankenkassen bpa_logo Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.